Niño Feliz

Glückliche Kinder durch Betreuung, Mittagstisch und Freizeit

Die 1990 gegründete Stiftung „Fundación Niño Feliz“ (FUNIFE) ist eine NRO, die bedürftigen Kindern in ihrem familiären Umfeld in ihren drei Grundbedürfnissen Ernährung, Gesundheit und ganzheitliche Erziehung unterstützt. Etwa 970 Kinder und Jugendliche erhalten täglich ein Mittagessen, werden medizinisch versorgt und von der Vorschule bis zur Universität pädagogisch und über Patenschaften und Stipendien auch finanziell gefördert. Dafür gibt es insgesamt fünf Comedores, also Essensäle, in denen die Kinder und Jugendlichen ein Mittagessen zu sich nehmen können. Im Hauptsitz der Stiftung befinden sich außerdem eine psychotherapeutische und sozialpädagogische Einrichtung, sowie ein Centro Medico, das mehrere Abteilungen wie Pädiatrie, Gynäkologie, Zahn- und Allgemeinmedizin und ein spezielles Programm für Diabetes-Patienten anbietet.

Niño Feliz bietet den Kindern und Jugendlichen neben Nachhilfeunterricht auch viele außerschulische Aktivitäten wie Orchester, Chor, Theater, Gitarren- und Kunstunterricht an. Sie sollen dadurch in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt und von einem Leben auf der Straße abgehalten werden. Eine ganzheitliche Ausbildung soll ihnen bessere Chancen im späteren Berufsleben ermöglichen und auch langfristig zur Verbesserung ihrer Lebensbedingungen beitragen.

 

Dein Freiwilligendienst

Aufgaben

  • Mittags Mithilfe in einem der Comedores; dazu gehört, das Mittagessen an die Kinder auszugeben, sie beim Essen zu unterstützen, ggf. zu füttern und auf sie aufzupassen
  • Unterstützung der Lehrer während des Nachhilfeunterrichts
  • Mitarbeit im Centro Medico oder in der Buchhaltung der Stiftung
  • Je nach Jahreszeit ggf. Mithilfe beim Austeilen von Schulmaterialien und –uniformen oder beim Gestalten von Weihnachtskarten
  • Planung und Durchführung von eigenen kleineren Projekten mit und für die Kinder

Mögliche Aufgaben des Freiwilligen (je nach Bedarf im Projekt):

  • Aktives Mitwirken in Chor, Theater oder Orchester (vorzugsweise Streich- oder Blasinstrument)
  • Anbieten von individuellen, wöchentlichen Kursen, beispielsweise das Unterrichten von Instrumenten (Violine, Viola, Cello, Schlaginstrumente oder Gitarre) oder Erteilen von Kunst-, Tanz- oder Theaterunterricht

Anforderungen

  • Gute Spanischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft, eigene Projekte zu planen und durchzuführen
  • Verantwortungsvolle, kommunikations- und teamfähige Persönlichkeit
  • Eigeninitiative, Kreativität und viel Geduld
  • Durchsetzungsvermögen und die Bereitschaft, sich in bestehende Hierarchien einzufügen (es gibt Projekte, die mehr Freiheiten bieten – in Nino Feliz ist vieles vorgegeben – das sollte dem Freiwilligen klar sein)
  • Gutes Beherrschen eines Musikinstruments (vorzugsweise Violine)
  • Erfahrung im Orchesterspiel, in der Probenarbeit und im Unterrichten von Kindern

 

Überblick

Förderprojekt des BKHW: nein

Freiwilligendienst: ja

Schwerpunkte des Projekts: Mittagstisch, Hausaufgabenbetreuung, musikalische Kurse

Zielgruppe: Schulkinder

Weitere Informationen

Website des Projekts

Melanie EhrlichNiño Feliz