Aventura Nikolsburg

Deutsch-Spanische Kindergärten

Seit 2017 arbeiten wir mit der Aventura Nikolsburg KiTa UG zusammen. Der Träger betreibt fünf bilinguale Kindergärten in Berlin mit deutsch und spanisch muttersprachlichen Erzieher*innen.

Das Ziel der Einrichtung ist es, dass sich die Kinder in einem harmonischen Umfeld, in dem Kreativität und neue Ideen eine große Rolle spielen, frei entwickeln können.

Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Bilingualität – denn Sprachen fördern sowohl die individuelle Psyche als auch die sozialen Fähigkeiten der Kinder. Die Teams setzen sich aus herkunftssprachlich deutsch- und spanischsprachigen Erzieher*innen zusammen. Ebenso sind auch die Gruppen der Kinder bunt gemischt.

Die Einrichtung versteht sich als Verbindung zwischen diesen Kulturen. Kinder sollen sich über Grenzen hinweg ohne Vorurteile entwickeln können.

Die Kindergärten:

    • Aventura Trautenaustraße
    • Aventura Nikolsburg
    • Aventureros
    • Mini Aventura
    • Aventura Motzstraße

Die Freiwilligen bewerben sich für die Aventura Nikolsburg KiTa UG allgemein und können bereits im Bewerbungsverfahren einen Wunscheinsatzort angeben. Die Zuordnung erfolgt im Laufe des Auswahlverfahrens.

Kurzinfo

Ort: Berlin-Wilmersdorf

Schwerpunkte: Krippe und Kindergarten mit bilingualen Erzieher*innen

Zielgruppe: Kinder, Alter je nach Einrichtung unterschiedlich

  • Aventura Trautenaustraße: 1-3 Jahre
  • Aventura Nikolsburg: ab 3 Jahre
  • Aventureros: Vorschulkinder
  • Mini Aventura: Kleinkinder
  • Aventura Motzstraße: 2-4 Jahre

Weitere Informationen:
Homepage der Einsatzstelle

Aufgaben der Freiwilligen

  • mit den Kindern spielen, ihnen zuhören, einfach gemeinsam Zeit verbringen
  • eigene Aktivitäten umsetzen
  • Mithilfe beim Vorbereiten der gemeinsamen Mahlzeiten
  • Mithilfe beim Aufräumen
Ana LämmleAventura Nikolsburg