Ablauf des Freiwilligendienstes

1 Bewerbung

Wenn Ihr die Bewerbungsanforderungen erfüllt, bewerbt euch online über unser BKHW-Freiwilligenportal.

2 Bewerberauswahl

An einem Auswahlseminar habt ihr die Möglichkeit, uns kennenzulernen und viel über das Freiwilligenprogramm zu erfahren. In vielen Fällen leiten ehemalige Freiwillige diese Seminar, die euch aus erster Hand erzählen können.

3 Wahl eurer Einsatzstelle und Bestätigung

Wenn wir uns nach dem Auswahlseminar für dich entscheiden (und du dich für uns), leiten wir deine Bewerbung an unsere Regionalkoordinatoren in Bolivien weiter. Diese kontaktieren dich und suchen mit dir ein passendes Projekt. Nach der Projektzusage kannst du dich entscheiden ob du den Platz annimmst. Danach senden wir dir den weltwärts-Vertrag zu.

4 Vorbereitung

Nach der Auswahl bekommt ihr von uns viel Info an die Hand, mit der ihr euch auf euren Freiwilligendienst vorbereiten könnt. Wir kümmern uns auch um das Visum.

Außerdem ist es nun Zeit für euch, euren Förderkreis aufzubauen und fleißig Spenden zu sammeln. Wie das genau funktioniert erfahrt ihr über uns.

5 Vorbereitungsseminar

Im Rahmen des neuntägigen Vorbereitungsseminars werden letzte Fragen geklärt, ihr lernt eure Mitfreiwilligen kennen und ihr werdet gezielt auf den Freiwilligendienst in Bolivien vorbereitet. Das Seminar findet normalerweise im Juli statt, das Datum wird euch frühzeitig mitgeteilt.

6 Ausreise und Ankommen in Bolivien

Von Deutschland fliegt ihr direkt nach Bolivien, wo Euch unsere Projektkoordinatoren erwarten. Gleich nach Ankunft beginnt das dreitägige Ankommensseminar, das von unserer Partnerorganisation in Bolivien durchgeführt wird. Hier werdet ihr noch einmal intensiv auf euren Freiwilligendienst in Bolivien vorbereitet: was darf ich tun und was besser nicht, wie finde ich mich zurecht und wer wird mich betreuen??

7 Reise in die Einsatzorte

Von eurem Ankunftsort (meist Santa Cruz) reist ihr weiter in eure Einsatzorte. Nach einer Einführung in Eure Projekte arbeitet ihr dort eigenverantwortlich in Rücksprache mit der Projektleitung vor Ort.

8 Zwischenseminar

Im Januar oder Februar des Folgejahres findet ein Zwischenseminar vor Ort in Bolivien statt, das dem Austausch zwischen den Freiwilligen und dem Rückblick auf das bereits vergangene halbe Jahr dient.

9 Rückreise und Nachbereitungsseminar

Mit dem Nachbereitungsseminar, das nach Rückkehr der Freiwilligen im September stattfindet, schließt der weltwärts-Freiwilligendienst ab.

Bewerbungsfrist

Wir haben derzeit noch freie Einsatzplätze. Wir freuen uns JETZT über Bewerbungen für den Ausreisezeitraum August und September 2019, sowie Februar 2020 (jeweils 12 Monate).

Das nächste Auswahlseminar findet am 15./16. Februar statt!

Stand: 04.02.2019

 

tl_files/bkhw/content/spenden/BKHW-BUTTON-ROT-freiwillig+.png

 

 

 

Das BKHW wurde mit dem QUIFD-Gütesiegel für besondere Qualität im Freiwilligendienst ausgezeichnet. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Hier finden Sie unser Leitbild zum Freiwilligendienst.

Jede Spende hilft!

IBAN: DE29 6115 0020 0010 4047 06

BIC: ESSLDE66XXX