News

Einweihung Tikarispa

Heute feiert das neue Projekt Tikarispa Eröffnung! Wir freuen uns, dass wir ab sofort das Projekt unterstützen können. Es wird die Aufgaben von Musuq Sunqu weiterführen und einen Mittagstisch mit einer Nachmittagsbetreuung und Hausaufgabenhilfe anbieten.

Wir wünschen dem Projekt einen wunderbaren Start in die Arbeit und ein schönes Fest!

Tikarispa ist übrigens quechua und bedeutet „floreciendo“ bzw. „erblühend“.

Das Team besteht aus 5 Erzieherinnen und 1 Köchin, die zusammen 78 Kinder betreuen und mit einem guten Mittagessen versorgen werden.

Tikarispa ist übrigens quechua und bedeutet „floreciendo“ bzw. „erblühend“.

Das Team besteht aus 5 Erzieherinnen und 1 Köchin, die zusammen 78 Kinder betreuen und mit einem guten Mittagessen versorgen werden.

Hier seht ihr nochmal die Information unseres Vorstandes zu den Umständen der Zusammenarbeit mit Tikarispa und dem Ende der Kooperation mit Musuq Sunqu.

Melanie EhrlichEinweihung Tikarispa

Related Posts

Back-Workshop im Tikarispa

Im Projekt Tikarispa findet derzeit ein Backworkshop für die Mütter statt. Dabei lernen sie mit ganz verschiedenen Zutaten leckere Kuchen und Kekse zu backen. Da möchten wir ja am liebsten mal naschen!!! . . . . . . . . . .

Bücher für unsere Projekte

Zum Tag des Buchs am 23. April haben die Organisation Club de Lectura Sucre und die Stadt Sucre über 1.000 Bücher gesammelt und sozialen Organisationen zugute kommen lassen. Unsere Kids im CEMVA, Wiñay und Tikarispa konnten sich so über Bücherspenden freuen. Wir sagen muchisimas gracias!