Nuevo Amanecer

Das Projekt

Centro de Educación Especial Nuevo Amanecer

Die Schule, gelegen in Los Lotes, am südlichen Stadtrand von Santa Cruz, wurde im Jahr 2014 gegründet und wird von sieben Lehrern und einer Physiotherapeutin geleitet. Derzeit wird sie von etwa 70 Schülern, im Alter von 2 – 33 Jahren, die alle eine geistige und teils auch körperliche Behinderung haben, besucht. Da den Lehrern bis zu 15 Kinder pro Klasse zugeteilt werden, freuen sie sich über jede helfende Hand, denn mit viel Geduld bringen sie täglich ihren Schützlingen nicht nur Rechnen und Schreiben, sondern auch ganz Alltägliches, wie Aufräumen oder das richtige, respektvolle Verhalten in Gruppen bei.

Aufgaben für die Freiwilligen

- die Lehrkräfte im Unterricht unterstützen. Je nach Alter der Schüler kann das einfach nur puzzlen, malen helfen, basteln, rechnen und schreiben sein
- sportliche Aktivitäten mit den Kindern unternehmen, wie Fußball spielen, tanzen oder auf den Spielplatz gehen
- für Ordnung im Raum sorgen und auch mal beim Putzen helfen.
- bei der Unterrichtsvorbereitung helfen, wie z.B. Kostüme basteln oder Ausflüge organisieren
- den Kindern Aufmerksamkeit und Liebe schenken und offen sein für ihre Umarmungen

Anforderungen

- viel Geduld und Sensibilität
- vorab erste Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigungen sammeln
- keine Angst vor der Arbeit haben
- zumindest Grundkenntnisse im Spanischen besitzen

Weitere Informationen

 

 

 

Jede Spende hilft!

IBAN: DE29 6115 0020 0010 4047 06

BIC: ESSLDE66XXX