Naturefund/ Mollesnejta

Mithilfe bei der Erforschung und Anwendung der Aufforstungsmethode "Dynamischer Agroforst"

 

Einsatzort:      Cochabamba, Bolivien, Südamerika

Sprache(n)      Spanisch

Zeitraum         ab August, September | 12 Monate

Platz-Nr.        

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Predio experimental de la Agroforestería Andina MOLLESNEJTA

Auf der Forschungsfarm Mollesnejta wird seit 2001 mit verschiedenen Pflanzvarianten des dynamische Agroforsts experimentiert. Mittlerweile haben sich die kargen Hänge in einen artenreichen Wald verwandelt, der eine Vielzahl von Früchten trägt. Ziel der Forschung auf Mollesnejta ist ein dynamisches Agroforstsystem aufzubauen, dass essbaren Wald für die Kleinbauern im Tal von Cochabamba zu schaffen. Ein weiteres Ziel ist, die Wiederherstellung von degradierten Böden und Anpassungsmechanismen an den Klimawandel zu entwickeln.

Deine Aufgaben

  • Mithilfe beim Aufbau und bei der Pflege der dynamischen Agroforst-Parzellen;
  • Assistenz bei Schulungen im dynamischen Agroforst;
  • Führungen auf der Farm für interessierte Besucher am dynamischen Agroforst;
  • Mithilfe bei der Beantwortung von internationalen Anfragen von Wissenschaftlerinnen und Naturschutzorganisationen;
  • Mitarbeit bei der Aktualisierung der Webseite von Mollesnejta.

Anforderungen an Dich

  • Grundlegende Spanischkenntnisse;
  • Interesse an der Natur;
  • Keine Berührungsängste mit einer fremden Kultur;
  • Allgemeine Computerkenntnisse (gängige Office und Internet Anwendungen);
  • Spaß am Umgang und Offenheit für die Pflege von Handwerkzeug und kleinen Maschinen.

Schön wäre noch, wenn Du auch selbständig arbeiten kannst, sowie Kreativität und Durchhaltevermögen mitbringst.

 

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Naturefund in Kooperation mit dem Bolivianischen Kinderhilfswerk

Naturefund

Katja Wiese
Tel.: +49 611 504 581 019
info@naturefund.de

Weitere Informationen

http://www.ccabolivia.com/

Jede Spende hilft!

IBAN: DE29 6115 0020 0010 4047 06

BIC: ESSLDE66XXX