Allgemeine Infos Tarija

Tarija (San Bernardo de Tarija)

Auf einen Blick:

  • 1574 gegründet
  • mit einer Einwohnerzahl von 179.528 (Stand 2012) die südlichste Großstadt Boliviens
  • Universitätsstadt
  • fruchtbares Tal, umgeben von kahler Bergkette
  • Höhenlage: 1900 m
  • es herrscht ein mildes und angenehmes Klima mit einer mittleren Temperatur von ca. 18 °C
  • zwischen Dezember und Februar ist Regenzeit
  • einer der modernsten Städte mit sehr aufgeschlossenen Einwohnern, die Nachfahren der in Argentinien lebenden Gauchos sind und die sich am europäischen Lebensstil orientieren
  • wird auch die „rote Stadt“ genannt, da das Stadtbild von roten Ziegeldächern geprägt ist
  • besonderer Reichtum durch Erdgas
  • viel Landwirtschaft, vor allem die Wein-und Singaniproduktion
  • Sehenswürdigkeiten: „Casa Dorada“, „Castillo Azul Moises Navajes“, „Catedral San Francisco“

 

 

 

 

Jede Spende hilft!

IBAN: DE29 6115 0020 0010 4047 06

BIC: ESSLDE66XXX