Willkommen in Deutschland

von Melanie Ehrlich

Hallo Deutschland!

...hieß es für 16 Bolivianer nach einem langen Flug und einer ungeplanten Nacht in Madrid wegen einem ausgefallenen Flug. Am Freitag kamen aber alle gut in Frankfurt an - natürlich mit landestypisch bester Laune trotz Verspätung.

Nach einer kleinen Verschnaufpause am Wochenende ging es am Montag los mit der Übergabe der Schultüten als Willkommensgeschenk.

Im Ankommensseminar gibt es nun 12 Tage eine Menge Infos... Neben einem Deutschkurs, einer Ralley durch die Stadt und der Vermittlung von Tandem-Partnern sind die Jugendlichen dann gut gerüstet, um in ihren Projekten durchzustarten.

 

Was ist besonders wichtig in Deutschland? Pünklichkeit!

3 der 16 Freiwilligen werden erstmals nach Berlin gehen und dort in sozialen Projekten arbeiten. Eine weitere Freiwillige geht nach Tübingen und die anderen sind im Raum Stuttgart untergebracht.

Wir freuen uns, dass die neue Gruppe gut angekommen ist und wünschen ein spannendes Jahr, tolle Erlebnisse und viel Durchhaltevermögen fürs Deutschlernen ;)

 

Zurück

Jede Spende hilft!

IBAN: DE29 6115 0020 0010 4047 06

BIC: ESSLDE66XXX